Radtour des TSC Schwarz-Silber Marl am Samstag, 29.6. 2013

mit anschließendem Helfer- und Grillfest

Die diesjährige Fahrradtour ist nun ausgearbeitet und vorgefahren.

In diesem Jahr radeln wir von MarlBrassert zur Halde Hoheward.

Die reine Fahrzeit ist ähnlich wie im vorletzten Jahr. (ca.3,0 bis 3,5 Stunden).

Wir treffen uns am Samstag, den 29.6. 2013 um 10:15 Uhr an der Dr. Carl-Sonnenschein-Schule, Goethestr. 37.

Der Hinweg der Radtourführt uns über Westerholt, Resse und Herten auf Wald-, und Feldwegen oder ruhigen Seitenstraßen zum Fuß der Halde Hoheward

Dort schieben wir dann die Fahrräder eine kurze Strecke bergan, bis wir die „Balkon-Promenade“ erreichen. Auf der ebenen Promenade fahren wir bis zum Zugang „Am Handweiser“ und kehren im gleichnamigen Restaurant ein. Hier können wir uns bei kleinen Speisen und kühlen Getränken erfrischen. Kuchen gibt es leider nicht.

Diese Pause dauert ca. 2 Stunden, so dass auch die Gelegenheit besteht, zu Fuß das „Horizont Observatorium“ oder die Station „Obelisk/Sonnenuhr“ zu besichtigen.

Gegen 14:15 Uhr werden wir die Rückfahrt antreten. Wir fahren auf der ebenen „Ring-Promenade“ weiter um die Halde herum, dann zum Hertener Schlosspark und über Westerholt zum Ausgangspunkt zurück.

Dieser gemütliche Radtag endet mit einem gemeinsamen Grillen ab 17:00 Uhr auf dem Schulhof oder unter dem überdachten Pausenhof der Dr. Carl-Sonnenschein-Schule.

Und die gute Nachricht für alle Mitglieder, die 2012 ihre Helferstunden geleistet haben: ihr bekommt einen Gutschein für freies Essen und Trinken bei diesem Fest!

Wir hoffen auf schönes Wetter und eine interessante Tour.

Für das Vorbereitungsteam

Edith und Udo Klump

 

 

 

 

 

Anmeldungen zur Radtour und/oder zum Grillfest bitte bis zum 27.06. über das Kontaktformular der Homepage oder über die beim Training ausgelegten Listen.